PSM235 Detailaufnahme Montage Plan Smart

KLEBETECHNIK

INNOVATIVE BEFESTIGUNGSTECHNIK

Alle VAMIGO-Accessoires-Serien können alternativ zum herkömmlichen Bohren auch mit modernster Klebetechnik montiert werden. 

Einfach den Universal-Klebeadapter verwenden.

Kleben schon wertvolle Oberflächen. Nicht sichtbare Leitungen sowie Dichtschichten und ist somit die zukunftsweisende Alternative zur herkömmlichen Dübel-Befestigung. Die Anwendung ist einfach, schnell, ohne Risiken und ist rückstandsfrei wieder entfernbar. 


Mit unserer innovativen Befestigungstechnik zum Kleben lassen sich typische Montageprobleme in modernen Bädern -
bspw. auf Glas, Beton, Feinsteinzeug oder fugenlosen Kunststoffwandverkleidungen - besonders einfach, flexibel
und werterhaltend lösen und das bei voller Gestaltungsfreiheit und Reversibilität. Folgeschäden an der Bausubstanz
durch bspw. Bohren entstehen erst gar nicht.

tnwb Profiadapter - Klebering abziehen.j

Ein gekonntes Zusammenspiel: Der Klebe-Adapter mit dem passenden Kleber.

Kleben mit Sofort-Montage und verkürzten Aushärtezeiten

Eine einfache, schnelle, zuverlässige und reversible Montage- ohne Wartezeiten. 

Das Spezialklebeband erlaubt die Sofortmontage der allermeisten VAMIGO-Accessoires. 

Die Klebetechnik aus Hochleistungskleber und Spezialadapter ermöglicht auf allen tragfähigen rauen und glatten Untergründen eine geprüft sichere, aber dennoch vollständig reversible Montage wandverbundener Ausstattungselemente, bspw. von Haken, Haltern, Spendern und Ablagen.
 
Ganz ohne Lärm, ohne Schmutz und vor allem ohne Risiken und Folgekosten entsteht daraus eine völlig neue Gestaltungsfreiheit - für mehr Komfort und eine längere Lebensdauer moderner Bäder. 

tnwb Profiadapter - Accessoire ansetzen.

Die Vorteile des Klebens mit der Profi-Klebetechnik

• Einfache, schnelle und kostengünstige Sofortmontage
  Schnell und sicher, ganz ohne zusätzliches Werkzeug, ohne Lärm und ohne
   Schmutz.
• Ideal für problematische Untergründe wie Feinstein- und 

   Großformatfliesen mit schmalen Fugenbildern, fugenlose 

    Kunststoffwandverkleidungen, Sichtbeton oder geflieste Hohlwände.
• Dauerhaft hoch belastbare Befestigung
   Sicherheit durch definierte Klebeflächen und Aushärtezeiten.
• Voller Werterhalt
   Keine Beschädigung von teuren Oberflächen oder verdeckten

   Leitungen und Dichtschichten.
• Volle Flexibilität
   Freie Positionierbarkeit von Accessoires mitten auf der Fliese, aber   

   auch über der Fuge.
• Rückstandslose Entfernbarkeit
   System- und Ausstattungswechsel jederzeit möglich

ANWENDUNGSHINWEISE

und so einfach geht's:

Grundvoraussetzung für die Anwendung ist ein tragfähiger Untergrund. 
Hierfür eignen sich Materialien, wie unter anderem Fliesen, Feinsteinzeug, Glas und
Spiegelflächen. Prüfen Sie den Untergrund zunächst an einer unauffälligen Stelle auf
seine Eignung. Reinigen Sie anschließend die Stelle an der Sie den Adapter anbringen möchten 
mit dem beiliegendem Vorbehandlungstuch oder reinem Reinigungsalkohol (ohne Zusatzstoffe), 
um Rückstände von konventionellen Reinigern zu entfernen. 
Dann positionieren Sie den Adapter und füllen den Kleber ein. 
Das Accessoire kann montiert und nach einer entsprechenden Aushärtezeit des Klebstoffs belastet werden.

 

In der nachfolgenden Galerie finden Sie eine ausführliche Schritt für Schritt-Anleitung

Rückstandsfreie Entfernung

tnwb Profiadapter - Adapter abdrehen.jpg

Bei Umpositionierung oder Demontage nehmen Sie eine Rohrzange zur Hand und setzen Sie diese am Adapter an.

 

Durch Drehen lässt sich dieser auch nach Jahren
einfach lösen. Mit einem Ceranfeldschaber oder einer Wurzelbürste lassen sich dann auch die letzten Kleberrückstände schnell entfernen. 

 

Bei rauen Klebeflächen ist eine Bürste sowie Silikonentferner oder Aceton (falls mit dem Untergrund verträglich) hilfreich.